Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

Chroniken der Karlsruher Sportvereine

An dieser Stelle werden die Chroniken der rund 240 aktuellen und ehemaligen Karlsruher Sportvereine präsentiert und, soweit vorhanden, mit historischem Bildmaterial illustriert. Die Chroniken bedürfen einer regelmäßigen Fortschreibung, das Stadtarchiv freut sich daher über die Mithilfe sowie weitere Informationen und historische Unterlagen von Bürgerinnen und Bürgern sowie den örtlichen Sportvereinen.

Weitere Informationen

 
Nach Ereignissen suchen


 

Ereignisse

Karlsruher Fußballverein 1891 e.V. (KFV)
Fusionen
1895
Auflösung der Karlsruher Kickers und Rückkehr zum KFV
Karlsruher Schwimmverein Neptun 1899 e.V. (KSN)
Fusionen
19.02.1904
Gründung des "1. Karlsruher Amateur-Schwimmklubs Neptun" durch Zusammenschluss des 1. Karlsruher Schwimmclubs Neptun und des Amateur Schwimmklubs Karlsruhe
Verein für Bewegungsspiele Mühlburg (VfB Mühlburg)
Fusionen
01.08.1905
Beitritt des 1. FV Sport Mühlburg zum neugegründeten
FC Mühlburg
Verein für Bewegungsspiele 04 Grötzingen e.V. (VfB 04 Grötzingen)
Fusionen
07.01.1906
Gründung der Fußballgesellschaft Grötzingen durch Zusammenschluss des FC Viktoria und des FC Alemania
Verein für Bewegungsspiele 05 Knielingen e.V. (VfB 05 Knielingen)
Fusionen
1909
Gründung des Knielinger Fußballvereins 1905 durch Zusammenschluss des FC Germania Knielingen und des FC Viktoria Knielingen
Verein für Bewegungsspiele Mühlburg (VfB Mühlburg)
Fusionen
19.02.1911
Gründung des VfB Karlsruhe durch Fusion des FC Germania und des FC Weststadt
Allgemeiner Sportverein Wolfartsweier 1892 e.V. (ASV Wolfartsweier)
Fusionen
23.03.1912
Gründung des Arbeiter-, Turn- und Sängerbundes Wolfartsweier 1892 durch Zusammenschluss des Arbeiter-Turnvereins Wolfartsweier und des Männergesangvereins Eintracht (gegründet 1897)
Fußballverein Daxlanden 1912 e. V. (FV Daxlanden 1912)
Fusionen
06.07.1912
Gründung des Fußballvereins Daxlanden durch Fusion des FC Germania Daxlanden und des FC Alemannia Daxlanden
Karlsruher FC Phönix (Phönix Alemannia)
Fusionen
06.07.1912
Gründung des Karlsruher FC Phönix (Phönix Alemannia) durch Fusion des KFC Phönix und des KFC Alemannia
Fußballclub Neureut 08 e. V. (FC Neureut 08)
Fusionen
1913
Gründung des FC Hertha-Alemannia Teutschneureut durch Zusammenschluss des FC Alemannia und des FV Hertha Teutschneureuth
Allgemeiner Sportverein Durlach 02 e.V. (ASV Durlach)
Fusionen
1918
Beitritt des Ballspielclubs Durlach zum FC Germania Durlach
Sportclub Wettersbach e.V. (SCW)
Fusionen
1918
Anschluss des SC Phönix Grünwettersbach an den Arbeiter-, Turn- und Sportverein Grünwettersbach
Karlsruher Ruder-Verein Wiking v. 1879 e.V. (KRV)
Fusionen
1919
Gründung des "Karlsruher Ruder-Vereins von 1879" durch Zusammenschluss des 1. Karlsruher Ruderclubs Salamander und des Rudervereins Sturmvogel Karlsruhe lt. Beschluss der Generalversammlung vom 29.12.1918
Karlsruher Sportvereinigung Germania 1887 e. V.
Fusionen
1919
Zusammenschluss des 1. Athletik-Sportclubs Germania mit dem SV Sportfreunde
Karlsruher Turnverein 1846 e.V. (KTV)
Fusionen
1919
Gründung des Karlsruher Turnvereins 1846 e.V. durch Fusion der Karlsruher Turngemeinde und der Karlsruher Turngesellschaft
Turn- und Sportverein 1874 Rüppurr e.V. (TUS Rüppurr)
Fusionen
1919
Übertritt des Turnvereins Gut Heil 1874 Rüppurr in die Freie Turnerschaft zwecks Aufrechterhaltung des Turnbetriebs
Turngemeinde Neureut 1893 e.V.
Fusionen
1919
Gründung der Turngemeinde Teutschneureut 1893 durch Zusammenschluss des Turnvereins Teutschneureut und des Turnerbundes Teutschneureut
Karlsruher Schwimmverein Neptun 1899 e.V. (KSN)
Fusionen
31.05.1919
Gründung des Karlsruher Schwimmvereins 1899 durch Wiedervereinigung des Schwimmvereins Poseidon und des 1. Karlsruher Amateur Schwimmklubs Neptun
Allgemeiner Sportverein Grünwettersbach 1892 e.V. (ASV Grünwettersbach)
Fusionen
1920
Gründung des Arbeiter-, Turn- und Sportvereins Grünwettersbach durch Zusammenschluss des Turnvereins Grünwettersbach mit dem SC Phönix Grünwettersbach
Fußballclub 1921 Karlsruhe (FC 1921 Karlsruhe)
Fusionen
1920 - 1928
Zusammenschluss mit dem Gehörlosen-Sportverein Karlsruhe um Mitglied beim Süddeutschen Fußballverband werden zu können
Turn- und Sportverein Rintheim 1896 e.V. (TSV Rintheim)
Fusionen
1921
Scheitern der Fusionsverhandlungen zwischen dem Turnverein Rintheim und dem Turnerbund Rintheim, da der Turnverein den Beitritt zum Arbeiter- Turn- und Sportbund (ATUS) verweigert
1. Kraftsportverein Durlach 1896 e.V. (KSV Durlach)
Fusionen
1924
Anschluss des Boxsportvereins Durlach
Spielvereinigung Durlach Aue 1910 e.V. (SpVgg Durlach Aue 1910)
Fusionen
18.07.1925
Offizielle Vereinsgründung der Spielvereinigung 1910 Durlach Aue nach dem Zusammenschluss der Fußballabteilungen des Turnvereins Durlach und des Turnerbundes Aue im Jahr 1924
Polizeisportverein Karlsruhe e.V. (PSV Karlsruhe)
Fusionen
04.11.1926
Gründung des Polizeisportvereins Karlsruhe e.V. durch Zusammenschluss des Polizeisportvereins Karlsruhe und der Sportabteilung der ehemaligen Einzelpolizei
Spielvereinigung Olympia Hertha 1908 e.V. Karlsruhe (SpVgg Olympia Hertha )
Fusionen
1928
Gründung der Spielvereinigung Olympia Hertha 08/09 durch Zusammenschluss des FC Olympia und des FC Hertha