Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

Chroniken der Karlsruher Sportvereine

Sportgemeinschaft Karlsruhe-Stupferich 1896/1912 e.V.

 

Anschrift:

Sportgemeinschaft Karlsruhe-Stupferich 1896/1912 e.V.
Zum Sportzentrum 3
76228 Karlsruhe

Tel. 0721 / 47 34 04
http://www.sg-stupferich.de

Sportarten:


Kurzchronik:

1896
Gründung des "Turnvereins Stupferich"
1912
Gründung des "FC Frankonia Stupferich"
1946
Wiederaufnahme der Vereinstätigkeit beim Turnverein Stupferich
24.01.1975
Gründung der "Sportgemeinschaft Karlsruhe-Stupferich 1896/1912 e.V." durch Zusammenschluss des Turnvereins Stupferich und des FC Frankonia Stupferich

Gründungsmitglieder:

Dietz, Alois / Doll, Gustav / Doll, Ludwig

Vereinsgeschichte

Bisher keine Informationen zu FC Stupferich!
1896
Erster öffentlicher Auftritt des Turnvereins Stupferich bei einer Weihnachtsfeier im Gasthaus zur Krone
25.07.1899
Ausrichtung eines ersten größeren Turnfests durch den Turnverein Stupferich
01.05.1900 - 31.05.1900
Ausrichtung eines Waldfestes durch den Turnverein Stupferich unter reger Beteiligung der Turnvereine benachbarter Gemeinden
1901
Bildung eines Turnrats beim Turnverein Stupferich. Beschluss einer Vereinssatzung
1906
Feierliche Fahnenweihe beim Turnverein Stupferich im Gewann Tiergarten
1909 - 1914
Rege Beteiligung des Turnvereins Stupferich an Gau- und Kreisturnfesten
1914 - 1918
Einstellung des Turnbetriebs beim Turnverein Stupferich. Die Sportgeräte werden in einem gemeindeeigenen Schuppen aufbewahrt
1921 - 07.05.1922
Bau und Einweihung einer vereinseigenen Turnhalle durch den Turnverein Stupferich an der heutigen Karlsbaderstraße
1921
25-jähriges Vereinsjubiläum mit Ausrichtung des Gauturnfestes beim Turnverein Stupferich
1924
Teilnahme am Landesturnfest in Konstanz
1928
Teilnahme am Deutschen Turnfest in Köln
1939 - 1945
Einstellung des Turnbetriebs beim Turnverein Stupferich während des 2. Weltkrieges. Verpachtung der vereinseigenen Turnhalle an das Badenwerk (1942)
1947
Beteiligung des Turnvereins Stupferich am Kreisturnfest in Grötzingen mit drei Mannschaften im Sechs-Kampf
1948 - 01.09.1951
Planung, Umbauarbeiten und Einweihung der erweiterten Turnhalle an der heutigen Karlsbaderstraße
02.07.1949 - 03.07.1949
Ausrichtung des Kreisturnfestes in Verbindung mit einer nachträglichen Feier anlässlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums beim Turnverein Stupferich (1946)
1957
Teilnahme am Badischen Landesturnfest in Mannheim
20.07.1958 - 28.07.1958
Teilnahme am Deutschen Turnfest in München
1959
Gründung der Tischtennisabteilung beim Turnverein Stupferich
1960
Ausrichtung eines ersten Tischtennisturniers beim Turnverein Stupferich
1963
Erstmalige Teilnahme der Turnerinnen beim Deutschen Turnfest in Essen
1966
70-jähriges Vereinsjubiläum beim Turnverein Stupferich mit damit verbundener feierlicher Fahnenweihe
1973 - 24.10.1976
Bau und Einweihung einer neuen Turnhalle gemeinsam mit dem FC Frankonia
24.01.1975
Gründung der Sportgemeinschaft Karlsruhe -Stupferich 1896/1912 e.V. durch Zusammenschluss des Turnvereins Stupferich und des FC Frankonia Stupferich
1983
Beteiligung an der von der Stadt Karlsruhe und anderen Vereinen initiierten Aktion "Freizeitsport für Jedermann"
14.10.1984
Ausrichtung eines bunten Sportnachmittags beim "Tag der offenen Tür"
18.05.1985 - 27.05.1985
10-jähriges Jubiläum der Sportgemeinschaft Karlsruhe - Stupferich
04.06.1988 - 05.06.1988
Ausrichtung eines gemeinsamen Jugendsportfests der Turn- und Tischtennisabteilung
1990
Gründung der Kleinkindergruppe "Turnende Clowns"
1992
Erneuerung des Turnhallendachs
1994
Teilnahme am Deutschen Turnfest in Hamburg
1996
100-jähriges Vereinsjubiläum