Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

Chroniken der Karlsruher Sportvereine

An dieser Stelle werden die Chroniken der rund 240 aktuellen und ehemaligen Karlsruher Sportvereine präsentiert und, soweit vorhanden, mit historischem Bildmaterial illustriert. Die Chroniken bedürfen einer regelmäßigen Fortschreibung, das Stadtarchiv freut sich daher über die Mithilfe sowie weitere Informationen und historische Unterlagen von Bürgerinnen und Bürgern sowie den örtlichen Sportvereinen.

Weitere Informationen

 
Nach Ereignissen suchen


 

Ereignisse

Freie Spiel- und Sportvereinigung Karlsruhe e.V. (FSSV Karlsruhe)
Angebotsänderung
1922
Gründung der Faustballabteilung
Sportereignisse
1922
Erringung der Bezirksmeisterschaft durch die Fußballabteilung
Karlsruher FC Phönix (Phönix Alemannia)
Sportereignisse
1922
Aufstieg des FC Phönix in die Bezirksliga
Angebotsänderung
1922
Wiedergründung der Leichtathletikabteilung unter Trainer Georg Amberger, dem Olympiateilnehmer in Stockholm von 1912
Sportstätten
1922 - 1923
Pacht des Geländes am Fasanengarten durch den FC Phönix. Bau des ersten Wildparkstadions zum großen Teil in Eigenarbeit. Anlage einer 400-m-Aschenbahn (1923)
Karlsruher Ruder-Verein Wiking v. 1879 e.V. (KRV)
Angebotsänderung
1922 - 1928
Bestehen einer Rugbyabteilung
Männerturnverein Karlsruhe 1881 e.V. (MTV Karlsruhe)
Angebotsänderung
1922
Gründung einer Schwimmabteilung für Männer (Nutzung des Friedrichsbades) und einer Herrenhandballmannschaft
Sportereignisse
1922
Erringung der Badischen Schlagballmeisterschaft durch die Männermannschaft
Schwarzwaldverein Ortsgruppe Karlsruhe e.V.
Sonstiges
1922
Gründung der Bergwacht Schwarzwald
Turnerschaft Durlach 1846 e.V.
Angebotsänderung
1922
Gründung einer Handballabteilung beim Turnerbund Durlach
Turngemeinde Aue 1895 e.V. (TG Aue 1895)
Sportereignisse
1922
Erringung der Gaumeisterschaft gegen den FC Phönix Karlsruhe im Wildpark durch die 1. Fußballmannschaft des Turnerbundes Aue
Sportstätten
1922
Erwerb eines neben dem Sportplatz an der Bergstraße gelegenen Geländes durch den Turnverein Aue ursprünglich zum Bau einer Turnhalle gedacht
Turngemeinde Neureut 1893 e.V.
Angebotsänderung
1922
Einführung des Frauenturnens
Sportereignisse
1922
Erringung der Badischen Meisterschaft durch die Handballmannschaft. Zerfall der Handballmannschaft nach einer Niederlage in Stuttgart
Turnverein Knielingen 1891 e.V. (TV Knielingen)
Sportereignisse
1922
Sieg beim Wettturnen in Beiertheim durch die Schülerinnenabteilung
Verein für Bewegungsspiele Mühlburg (VfB Mühlburg)
Sportereignisse
1922 - 1924
Der FC Mühlburg wird in die neugeschaffene Bezirksliga eingereiht und spielt dort bis zu seinem Abstieg 1924
Deutsche Jugendkraft Daxlanden 1921 e. V. (DJK Daxlanden)
Sportereignisse
14.05.1922
Erster öffentlicher Auftritt bei der großen Sportschau
Sonstiges
14.05.1922
Feierliche Fahnenweihe
Rad- und Motorsportverein Einigkeit 1897 e.V. Karlsruhe-Rüppurr
Jubiläen
21.05.1922 - 22.05.1922
25-jähriges Stiftungsfest
Männerturnverein Karlsruhe 1881 e.V. (MTV Karlsruhe)
Sportstätten
25.06.1922
Einweihung der bis zum heutigen Wildparkstadion reichenden Turn- und Spielanlage mit Vereinsheim am heutigen Standort im Hardtwald
Rheinbrüder Karlsruhe e.V.
Sportstätten
01.09.1922 - 30.09.1922
Fertigstellung des ersten Bootshauses für 36 Boote in Maxau durch die Paddelvereinigung Maxau
Turnerschaft Mühlburg 1861 e.V.
Sonstiges
29.10.1922
Enthüllung einer Gedenktafel für die Gefallenen des 1. Weltkrieges auf dem Mühlburger Friedhof