Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

Chroniken der Karlsruher Sportvereine

Vereinswappen

Karlsruher Fußball-Club West 1932 e.V.

 

Bilddokumente der Vereinsgeschichte


Anschrift:

Karlsruher Fußball-Club West 1932 e.V.
Hertzstraße 21
76187 Karlsruhe

Tel. 0721 / 790 84 28
http://www.fcwest.de

Sportarten:


Kurzchronik:

1928
Zusammenschluss der Stammtischfußballmannschaft "WEBRIKA" (Weststadt Briganden Karlsruhe)
1931
Mannschaft spielt unter der Bezeichnung "Fußballclub West" als eigenständige Abteilung beim FSSV Karlsruhe
07.1932
Gründung des "Karlsruher Fußball-Clubs West 1932 e.V.". Vereinsfarben: Schwarz-Blau
1939
ff. Kriegsbedingt erschwerte Aufrechterhaltung der Vereinstätigkeit. Endgültige Einstellung des Spielbetriebs (1943)
08.1945
Wiederaufnahme des Spielbetriebs
11.2006
Übernahme der verbleibenden Sportanlagen des "Karlsruher Fußball-Vereins (KFV)" ohne Rechtsnachfolge

Vereinsgeschichte

01.07.1932 - 31.07.1932
Eintragung in das Vereinsregister und Angliederung an den Badischen Sportbund
1933
Gründung einer Jugendabteilung
1936
Erringung der Staffelmeisterschaft und Aufstieg in die B-Klasse
1939 - 1945
Der Ausbruch des 2. Weltkrieges erschwert jede Vereinstätigkeit. 1943 erfolgt die endgültige Einstellung des Spielbetriebs
1946
Der Verein erhält von der Stadt Karlsruhe den ehemaligen Platz des VfB Karlsruhe an der Hertzstraße
1947
Fertigstellung des Clubhauses mit Dusche, Umkleideräumen und Gastraum an der Hertzstraße in Eigenarbeit
1951
Einführung von Auszeichnungen
1952
Aufstellen einer Baracke (sogenannte Arche Noah) an der Hertzstraße in Ergänzung zu dem größer werdenden Spielbetrieb und den zunehmenden geselligen Veranstaltungen
1955
Erringung der Kreismeisterschaft und Wiederaufstieg in die A-Klasse
1955
Aufnahme eines organisierten Spielbetriebs durch die Alt-Herrenmannschaft
1956 - 1972
Wechsel zwischen A- und B-Klasse
1960
Bildung einer eigenständigen Alt-Herren Abteilung mit festgelegten Spielplänen
1965
Erringung der Kreismeisterschaft
1968
Geländetausch mit dem Karlsruher Fußballverein (KFV) an der Hertzstraße im Einvernehmen mit der Stadtverwaltung und dem KFV
01.08.1968 - 19.06.1971
Fertigstellung des neuen Vereinsheims an der Hertzstraße
1971
Anmeldung einer Damenmannschaft als 1. Verein des Stadtkreises Karlsruhe
1972
Erringung der Kreis- und Staffelmeisterschaft der B-Klasse und Aufstieg in die A-Klasse
1981
Reise der Jugendabteilung in die Vereinigten Staaten. Austragung diverser Freundschaftsspiele
1983
Auflösung der Damenmannschaft
1990
Erringung der Meisterschaft durch die 2. Mannschaft
1991
Auflösung der Jugendabteilung
1995
Wiedergründung einer Jugendabteilung
2007
75-jähriges Vereinsjubiläum
31.07.2009
Einweihung der zwei auf dem Restgelände des Karlsruher Fußballvereins (KFV) an der Hertzstraße neu angelegten Sportplätze

Veröffentlichungen:

1968: Einführung einer Vereinszeitung
1998: Namensgebung der Vereinszeitung "s'Heftle"

40-jähriges Jubiläum des Fußball-Club West 1932. Festschrift, 1972. [Labi KA/OK 51,54]
60 Jahre Karlsruher Fußball-Club West. Festschrift, 1992. [StadtAK 8/StS 20/380]