Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

Chroniken der Karlsruher Sportvereine

An dieser Stelle werden die Chroniken der rund 240 aktuellen und ehemaligen Karlsruher Sportvereine präsentiert und, soweit vorhanden, mit historischem Bildmaterial illustriert. Die Chroniken bedürfen einer regelmäßigen Fortschreibung, das Stadtarchiv freut sich daher über die Mithilfe sowie weitere Informationen und historische Unterlagen von Bürgerinnen und Bürgern sowie den örtlichen Sportvereinen.

Weitere Informationen

 
Nach Ereignissen suchen


 

Ereignisse

Allgemeiner Sportverein Hagsfeld 1907 e. V. (ASV Hagsfeld)
Sportereignisse
1935
Erringung des Meistertitels in der A-Klasse durch den FC Viktoria und Aufstieg in die Bezirksklasse
Deutsche Jugendkraft Daxlanden 1921 e. V. (DJK Daxlanden)
Politik
1935
Verbot des Vereins und Beschlagnahme des Vereinsvermögens
Deutsche Jugendkraft Grün-Weiß Rüppurr e. V. (DJK Rüppurr)
Politik
1935
Verbot der DJK Rüppurr und Beschlagnahmung der Spielgeräte
Polizeisportverein Karlsruhe e.V. (PSV Karlsruhe)
Politik
1935
Schwächung des PSV durch die Eingliederung der meisten jungen Polizeibeamten in die Wehrmacht
Verein für Bewegungsspiele 04 Grötzingen e.V. (VfB 04 Grötzingen)
Politik
1935
Zwangsweise Abtretung des Sportplatzes im Gewann Obere Setz an den Reichsarbeitsdienst
Rheinbrüder Karlsruhe e.V.
Sportstätten
07.02.1935 - 28.07.1936
Beschluss der Generalversammlung für den Neubau eines Bootshauses in Rappenwört wegen des geplanten Eisenbahnbrückenbaus in Maxau. Bau und Einweihung des Bootshauses mit 200 Bootslagern sowie Umkleideräumen, sanitären Anlagen und zwei Aufenthaltsräumen
Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 e.V. (SG Karlsruhe 1721)
Sportstätten
25.05.1935 - 26.05.1935
Einweihung der Kleinkaliberschießstände im Hardtwald
Schützenvereinigung Knielingen 1925 e.V.
Jubiläen
01.06.1935 - 30.06.1935
10-jähriges Stiftungsfest der Schützengesellschaft mit Fahnenweihe
Eisenbahner-Sportgemeinschaft Frankonia Karlsruhe 1895 e.V. (ESG Frankonia Karlsruhe)
Sportereignisse
01.09.1935 - 30.09.1935
Taufe des 1. Segelflugzeugs der Segelflugabteilung auf dem Sportgelände des RTSV in der Durlacher Allee auf den Namen "Reichsbahn"