Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

Chroniken der Karlsruher Sportvereine

Vereinswappen

Deutsche Jugendkraft Karlsruhe-Ost e. V. (DJK Karlsruhe-Ost)

 

Bilddokumente der Vereinsgeschichte


Anschrift:

Deutsche Jugendkraft Karlsruhe-Ost e. V.
Friedrichstaler Allee 52
76131 Karlsruhe

Tel. 0721 / 75 16 75
http://www.djk-ost.de

Sportarten:


Kurzchronik:

Vor
1921 als Sportabteilung des Gesellen- und Jugendvereins in der Pfarrei St. Bernhard
1921
Gründung der "Deutschen Jugendkraft Karlsruhe-Ost". Vereinsfarben: Schwarz-Weiß
1934
Vereinsverbot
1954
Wiedergründung der Deutschen Jugendkraft Karlsruhe-Ost

Persönlichkeiten:

Hartmann, Volker

Vereinsgeschichte

1921
Anschluss an den DJK-Reichsverband
1929
Gründung der Fußballabteilung
1934
Verbot der Deutschen Jugendkraft Karlsruhe-Ost und Enteignung der Sportgeräte
1956
Gründung der Basketballabteilung
1956 - 1959
Trainings- und Spielbetrieb als Gastspieler auf den Sportplätzen des Polizei-Sportvereins, später beim FC 1921 Karlsruhe
1957
Aufnahme in den Badischen Fußballverband
1958
Gründung der Mädchenabteilung
1959
Gründung der Frauenabteilung
1959
Aufstieg der Basketballmannschaft in die Landesliga Baden
07.05.1959
Inbetriebnahme des Sportplatzes in der Friedrichstaler Allee beim Caritaswaldheim. Bis zur Fertigstellung des Vereinsheim 1961 nutzen die Fußballer der DJK Ost die Umkleidemöglichkeit beim benachbarten Olympia Hertha
1960
Erringung der Basketballmeisterschaft der Bezirksklasse Karlsruhe und Aufstieg in die Landesliga Baden
1961
Einweihung des Vereinsheims "St. Bernhard" in der Friedrichstaler Allee
1962
Erstmalige Beteiligung der DJK-Jugendfußballer an den Rundenspielen des Badischen Fußball-Verbandes bis heute (mit Ausnahme der Saison 1992/1993)
1963
Jährliche Treffen mit Basketballspielern aus Nancy
1963
Aufgrund umfangreicher Bauarbeiten auf dem DJK-Platz (Verlegung von Wasserleitungen etc.) findet der Trainings- und Spielbetrieb beim benachbarten Olympia Hertha statt
1965
Gründung der Tischtennisabteilung
1969
Erringung der Silbermedaille durch die Basketballmannschaft bei dem Bundessportfest der DJK in Augsburg
1970
Gründung einer Alt-Herren-Abteilung (Fußball)
1971
50-jähriges Jubiläum
01.05.1972 - 30.11.1972
Erweiterung des Vereinsheims: Anbau einer Pächterwohnung, Neubau einer Kegelbahn und eines Jugendraums
1974 - 1975
Erringung der Staffelmeisterschaft durch die 2. Fußballmannschaft zwei Mal in Folge
1974
Erstmalige Ausrichtung eines vereinsinternen Kleinfeld-Fußball-Turniers
26.05.1974
Einweihung des Gedenksteins vor dem Vereinsheim in der Friedrichstaler Allee
1975
Aufstieg der 1. Mannschaft der Tischtennisabteilung in die Kreisklasse B
15.05.1975
Gründung eines Lauftreffs
1976
Gründung der Tennisabteilung
1976
Bau einer Tennisanlage
1977
Aufstieg der 1. Fußballmannschaft in die A-Klasse. Erringung der Staffelmeisterschaft durch die 2. Fußballmannschaft
1977
Belegung eines 2. Platzes durch die 1. Herren-Tennismannschaft und Aufstieg in die nächsthöhere Klasse
14.08.1977
Einweihung des neuangelegten zweiten Sportplatzes
01.10.1977 - 20.08.1978
Erweiterungsbau des Vereinsheims: Bau eines Nebenzimmers und Bau von Dusch- und Umkleideräumen für die Tennisspieler
1979
1. und 2. Fußballmannschaft werden Staffelsieger in der B-Klasse. Wiederaufstieg in die A-Klasse. Erringung der DJK-Pokalmeisterschaft (Fußball)
1980
Aufstieg der 1. Herren-Tennismannschaft in die 2. Kreisliga
05.09.1981
Erstmalige Ausrichtung eines vereinsinternen Tischtennis-Turniers mit Vergabe eines Wanderpokals
1986
Wiederaufstieg der 1. Fußballmannschaft in die A-Klasse
1991 - 1992
Umfangreiche Sanierungs- und Renovierungsarbeiten am Vereinsheim: Bau von neuen Umkleide-, Dusch- und Nebenräumen im Untergeschoss, Clubhauserweiterung mit neuer Spülküche und Kühlzellen, neuem Nebenzimmer sowie Terrassenvergrößerung mit Überdachung
1996 - 1997
Erringung der Staffelmeisterschaft durch die 2. Fußballmannschaft zwei Mal in Folge
1996
Erstmaliger Aufstieg der 1. Basketballmannschaft in die Oberliga Baden-Württemberg
14.06.1996 - 17.06.1996
75-jähriges Jubiläum mit Festakt und Ehrungen
1997
Wiederaufstieg der 1. Fußballmannschaft in die A-Klasse
1998 - 1999
Bau einer Brunnenanlage zur Beregnung der Sportanlagen, Sanierung des 1. Sportplatzes
2000
Gründungsmitglied der Kooperation der Hardtwaldvereine zwecks intensiverer und wirtschaftlicherer Zusammenarbeit
2002 - 2004
Bestehen der Spielgemeinschaft Hardtwald mit der 1. Fußballmannschaft der Spielvereinigung Olympia Hertha 1908 e.V. Karlsruhe

Veröffentlichungen:

1976-1981: Vereinszeitschrift "Contact"
07.2005 ff.: Vereinszeitschrift "DJK Rundschau"

50 Jahre Deutsche Jugendkraft Karlsruhe-Ost: 1921 - 1971. Festschrift, 1971. [StadtAK 8/StS 20/796]
60 Jahre Deutsche Jugendkraft Karlsruhe-Ost: 1921 - 1981. Festschrift, 1981. [StadtAK 8/StS 20/2442]
75 Jahre Deutsche Jugendkraft Karlsruhe-Ost: 1921 - 1996. Festschrift, 1996. [StadtAK 8/StS 20/2440]
50 Jahre Deutsche Jugendkraft Karlsruhe-Ost e.V. seit der Wiedergründung. Festschrift, 2004. [StadtAK 8/StS 20/2441]