Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Bürgerdienste

Christbaumsammlung

Das Amt für Abfallwirtschaft richtet im gesamten Stadtgebiet Sammelplätze für ausgediente Christbäume ein. Diese sind mit Hinweisschildern kenntlich gemacht.

Weihnachtsschmuck und eventuell zum Transport verwendete Plastiktüten müssen entfernt werden, da die Christbäume zu Kompost verarbeitet werden.

Weihnachtsschmuck und Plastiktüten sind Störstoffe im Kompost und vermindern dessen Qualität erheblich.

Christbäume können in der Zeit vom 25. Dezember bis 9. Januar an den dafür vorgesehenen Sammelplätzen kostenfrei abgegeben werden.

Die Sammelplätze werden wöchentlich angefahren.

Findet im Zeitraum 25. Dezember bis 9. Januar statt.

Keine Unterlagen erforderlich.

Christbäume können kostenlos abgegeben werden.