Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

Chroniken der Karlsruher Sportvereine

An dieser Stelle werden die Chroniken der rund 240 aktuellen und ehemaligen Karlsruher Sportvereine präsentiert und, soweit vorhanden, mit historischem Bildmaterial illustriert. Die Chroniken bedürfen einer regelmäßigen Fortschreibung, das Stadtarchiv freut sich daher über die Mithilfe sowie weitere Informationen und historische Unterlagen von Bürgerinnen und Bürgern sowie den örtlichen Sportvereinen.

Weitere Informationen

 
Nach Ereignissen suchen


 

Ereignisse

Karlsruher Schachfreunde 1853 e. V. (KSF 1853)
Sportstätten
1853
Übungsabende im Gasthof "Grüner Hof", später im Café Beck
Karlsruher Turnverein 1846 e.V. (KTV)
Sportstätten
01.03.1858 - 31.03.1858
Brand in der vom KTV angemieteten Ripp'schen Reithalle. Alle dort untergebrachten Turngeräte ( 2 Barren, 2 Recke, 1 Schwingel, 1 Bock, 1 Streckschaukel, 1 Schwebereck u.a.) i.H.v. ca. 260 Gulden werden vernichtet
Schützengesellschaft Durlach e.V. gegr. 1601 (SG Durlach)
Sportereignisse
21.04.1858 - 22.04.1858
Ausrichtung eines Gabenschießens und eines Schützenballs
Karlsruher Turnverein 1846 e.V. (KTV)
Angebotsänderung
1860
Gründung einer Fechtabteilung beim Karlsruher Turnverein
Sonstiges
1860
Gründung des Oberrheinischen Turnerbundes auf Initiative des Karlsruher Turnvereins
Sportereignisse
16.06.1860
Teilnahme von 6 Mitgliedern des Karlsruher Turnvereins beim 1. deutschen Turnfest in Coburg
Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 e.V. (SG Karlsruhe 1721)
Sportereignisse
1861
Trainingsschießen für die Teilnahme am ersten deutschen Bundesschießen auf dem Schießplatz des Jägerbataillons beim Exerzierplatz im Hardtwald (heute Gelände des alten Flugplatzes an der Erzbergerstraße) mit Erlaubnis des Badischen Kriegsministeriums
Schützengesellschaft Durlach e.V. gegr. 1601 (SG Durlach)
Sonstiges
11.07.1861
Gründung des Deutschen Schützenbundes in Gotha
Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 e.V. (SG Karlsruhe 1721)
Sonstiges
11.07.1861
Gründung des Deutschen Schützenbundes in Gotha. Einführung einer Schützenordnung und eines einheitlichen Waffentyps mit verlängerter Reichweite, dem sogenannten Feldstutzen
Schützengesellschaft Durlach e.V. gegr. 1601 (SG Durlach)
Sportereignisse
1862
Teilnahme am ersten deutschen Bundesschießen des Deutschen Schützenbundes in Frankfurt. Feierliche Fahnenübergabe der von den Mitgliederfrauen gestifteten Fahne
Sonstiges
1862
Gründung des Badischen Landesschützenvereins in Mannheim
Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 e.V. (SG Karlsruhe 1721)
Sportereignisse
1862
Teilnahme am ersten deutschen Bundesschießen des Deutschen Schützenbundes in Frankfurt
Turnerschaft Mühlburg 1861 e.V.
Sportstätten
1862 - 1908
Nutzung eines Turnplatzes auf der Westseite der Lameystraße neben dem Gasthaus Goldenes Lamm
Karlsruher Turnverein 1846 e.V. (KTV)
Sonstiges
12.01.1862
Feierliche Fahnenweihe bei der Karlsruher Turngemeinde in Anwesenheit von Großherzog Friedrich, Markgraf Maximilian und Vertretern des Staatsministeriums
Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 e.V. (SG Karlsruhe 1721)
Sonstiges
14.04.1862
Gründung des Badischen Landeschützenvereins in Mannheim
Turnerschaft Durlach 1846 e.V.
Sportstätten
25.05.1862
Einweihung eines Turnplatzes vor dem Amalienbad durch den 1861 wiedergegründeten Turnverein Durlach. Eine Remise des Lokals Roter Löwe dient als erste Turnhalle
Turnerschaft Mühlburg 1861 e.V.
Sportereignisse
01.06.1862
Erstes Anturnen des Vereins unter starker Beteiligung der Karlsruher Vereine und der Mühlburger Einwohnerschaft
Turnerschaft Durlach 1846 e.V.
Sportereignisse
13.09.1862
Teilnahme am Oberrheinischen Bundesfest in Pforzheim
Karlsruher Schachfreunde 1853 e. V. (KSF 1853)
Sportereignisse
1863
Älteste Partieaufzeichnung: Korrespondenzpartie zwischen Karlsruhe und Stuttgart, die unentschieden endet
Schützengesellschaft Durlach e.V. gegr. 1601 (SG Durlach)
Sportereignisse
1863
Teilnahme an dem von dem Badischen Landesschützenverein ausgerichteten Landeschießen in Mannheim
Turnerschaft Mühlburg 1861 e.V.
Sonstiges
1863
Beitritt zum Oberrheinischen Turnerbund. Feierliche Fahnenweihe
Sportereignisse
1863
Aktive Teilnahme am 2. Oberrheinischen Turnfest in Pforzheim mit 22 Mitgliedern
Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 e.V. (SG Karlsruhe 1721)
Sportereignisse
01.06.1863 - 30.06.1863
Erringung von 34 Preisen beim 1. Badischen Landesschießen in Mannheim
Sportstätten
1865 - 1867
Pacht der sogenannten Fasseläcker (späterer Schützenbuckel) im Bereich des heutigen Gutenbergplatzes an der Mühlburger Allee zwecks Errichtung eines größeren Schießplatzes. Bau eines Schützenhauses, einer Fest- und einer Schießhalle sowie eines Gabenpavillons
Sportereignisse
1865
Teilnahme am 2. Deutschen Bundeschießen in Bremen (16.-23.07.). Teilnahme am "Eidgenössischen Freischießen" in Schaffhausen