Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Bürgerdienste

Ausbildung und Studium

Ausbildung und Studium: Aufenthaltserlaubnis zum Haupt- oder Fachstudium
Ausländische Studierende, die nicht Angehörige eines EU/EWR-Staates sind, benötigen zum Studienaufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland grundsätzlich ein Visum für die Einreise zum Studium.

Ausbildung und Studium: Aufenthaltserlaubnis zur Studienbewerbung
Zur Studienbewerbung kann eine befristetet Aufenthaltserlaubnis von maximal neun Monaten erteilt werden.

Ausbildung und Studium: Aufenthaltserlaubnis zur Studienvorbereitung
Zur Studienvorbereitung kann eine Aufenthaltserlaubnis von maximal zwei Jahren erteilt werden.

Ausbildung und Studium: Aufenthaltserlaubnis zur Suche eines Arbeitsplatzes nach Studium
Nach erfolgreichem Abschluss eines Studiums kann die Aufenthaltserlaubnis bis zu 18 Monate zur Suche eines diesem Abschluss angemessenen Arbeitsplatzes verlängert werden.