Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Bürgerdienste

Führerschein

Führerschein: Begleitetes Fahren ab 17 Jahren beantragen

Wer schon vor dem 18. Geburtstag den Führerschein machen möchte, kann am „Begleiteten Fahren ab 17“ teilnehmen.


Führerschein: Berufskraftfahrer-Qualifikation - Anerkennung als Ausbildungsstätte
Nur anerkannte Ausbildungsstätten dürfen Kurse für die Aus- und Weiterbildung von Berufskraftfahrern durchführen.

Führerschein: Ersatzführerschein beantragen
Ein Ersatzführerschein wird benötigt, wenn der bisherige verloren, sonst abhanden gekommen oder unlesbar ist.

Führerschein: Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung / Personenbeförderungsschein
Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung für Mietwagen, Taxi, Krankenwagen und Omnibus

Führerschein: Führerschein (Fahrerlaubnis) beantragen

Wer ein Kraftfahrzeug fahren möchte, braucht dafür einen Führerschein.


Führerschein: Führerschein (international) beantragen

In bestimmten, meist außereuropäischen Ländern wird zusätzlich zum nationalen ein Internationaler Führerschein benötigt.


Führerschein: Motorradführerschein beantragen

Führerschein für die Fahrerlaubnisklassen AM, A1, A2, A (Krafträder) beantragen


Führerschein: Neuerteilung der Fahrerlaubnis nach einem Entzug

Ein entzogener Führerschein kann nach Beantragung neu erteilt werden.


Führerschein: Umschreibung alter LKW-Fahrerlaubnisse/Verlängerung Klasse C, CE
Besitzer eines Führerscheines der Klasse 2, die 50 Jahre oder älter sind und weiterhin Busse oder LKWs fahren wollen, müssen ihren Führerschein auf die neuen EU-Klassen umschreiben lassen.

Führerschein: Umschreibung einer ausländischen Fahrerlaubnis
Ausländische Führerscheine können bzw. müssen je nach Sachlage in eine deutsche Fahrerlaubnis umgeschrieben werden.

Führerschein: Umtausch in EU-Führerschein beantragen

Der alte Führerschein kann in einen neuen Kartenführerschein („EU-Führerschein“) umgetauscht werden.