Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Bürgerdienste

08212000 K100215 Karlsruhe 05.01.2017 16:52:37 639 99022001000000 99022001017000 99022001017001

Ausbildungsförderung beantragen:
Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) -

Kurzinformation

Leistungen nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz AFBG ("Meister-BAföG") Das von Bund und Ländern gemeinsam finanzierte Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) - sog. "Meister-BAföG" - begründet einen individuellen Rechtsanspruch auf Förderung von beruflichen Aufstiegsfortbildungen, d. h. von Meisterkursen oder anderen auf einen vergleichbaren Fortbildungsabschluss vorbereitenden Lehrgängen.

Beschreibung

Das sog. "Meister-BAföG" - begründet einen individuellen Rechtsanspruch auf Förderung von beruflichen Aufstiegsfortbildungen, d. h. von Meisterkursen oder anderen auf einen vergleichbaren Fortbildungsabschluss vorbereitenden Lehrgängen.

Das "Meister-BAföG" unterstützt die Erweiterung und den Ausbau beruflicher Qualifizierung und stärkt damit die Fortbildungsmotivation des Fachkräftenachwuchses. über die Darlehensteilerlasse hinaus werden Anreize zum erfolgreichen Abschluss und den Schritt in die Selbstständigkeit geschaffen.

Sprechzeiten Mo, Mi, 8-11.45 Uhr, 13.30-15.30 Uhr Do 13.30-17 Uhr Dienstag.

Freitag ganztägig und Donnerstag vormittag geschlossen.

Telefonische Ansprechpartner

Buchstaben Telefon Zimmer
A - B 0721 133-5035 303
C - Gd 0721 133-5083 303
Ge - Kle 0721 133-5036 301
Kli - Nt 0721 133-5037 301
Nu - Sg 0721 133-5025 302
Sh - Z 0721 133-5038 302

 

Verfahren

Erforderliche Unterlagen

Da die Fälle individuell gestaltet sind, kann man keine generelle Unterlagen nennen.

Rechtsgrundlagen

Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz AFBG

Dienststellen

Amt für Ausbildungsförderung für den Stadt- und Landkreis Karlsruhe

Adresse
Kochstr. 7, (Nähe Rathaus West)
76133 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch: 8.00 bis 11.45 Uhr, 13.30 bis 15.30 Uhr
Donnerstag: 13.30 bis 17 Uhr


Dienstag und Freitag geschlossen.

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 133-5415 (Zentrale)
0721 133-5095 (Telefax)
E-Mail:
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ähnliche Dienste

Ausbildungsförderung beantragen: Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) -

Datenschutz

Informationen zum Datenschutz