Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Bürgerdienste

08212000 K100215 Karlsruhe 08.03.2019 10:22:20 616 99110009029001 Ordnungsamt, Polizeibehörde, Gefahrenabwehr, Polizeiverordnung, Kampfhund, Hundeverordnung, Hund, Hündin, Hundehaltung, HundeauslaufflächenVerhaltensprüfung

Hundehaltung:
Halten eines Kampfhundes

Kurzinformation

Das Halten eines Kampfhundes muss angezeigt werden. Eine Verhaltensprüfung ist zur Widerlegung der Kampfhundeeigenschaft erforderlich.

Beschreibung

Anzeige über das Halten eines Kampfhundes

Polizeiverordnung des Landes Baden-Württemberg über das Halten gefährlicher Hunde


Verhaltensprüfung
Die Verhaltensprüfung wird von einem beamteten Tierarzt und einem sachverständigen Beamten des Polizeivollzugsdienstes durchgeführt.


polizeirecht@oa.karlsruhe.de

Verfahren

Erforderliche Unterlagen

  • Antrag auf Zulassung zur Verhaltensprüfung (s. Register Formulare)
  • Erhebungsbogen zur Verhaltensprüfung (s. Register Formulare)
  • Führungszeugnis zur Vorlage einer Behörde
  • Dauerhafte und unverwechselbare Kennzeichnung (ISO-Norm oder nach Vorgabe des Zuchtverbandes)
  • Abstammungsnachweis


Zur Verhaltensprüfung sind mitzubringen:

  • Personalausweis/Reisepass
  • Impfpass 
  • Abstammungsnachweis (falls vorhanden)
  • Maulkorb
  • Zuverlässige feste Leine
  • Geeignetes Gliederhalsband

Gebühren

Maulkorbbefreiung
- 30 Euro

Verhaltensprüfung
- 250 Euro

Formulare

Formular

Antrag auf Zulassung zur VerhaltensprüfungAntrag auf Zulassung zur Verhaltensprüfung nach § 1 Absatz 4 der Polizeiverordnung des Innenministeriums und des Ministeriums Ländlicher Raum über das Halten gefährlicher Hunde

Das Formular muss unterschrieben werden, kann aber per Post eingereicht werden.


Erhebungsbogen zur VerhaltensprüfungKampfhundeverordnung Anlage 1b: Erhebungsbogen zur Verhaltensprüfung


 

  • Formular
    Ein HTML oder PDF-Formular wird ausgefüllt und persönlich oder per Post bei der Stadt Karlsruhe abgegeben.

 

Dienststellen

Ordnungs-und Bürgeramt: Polizeirecht

Adresse
Kaiserallee 8
76124 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Standortinformation

Wegweisung zu Ihrem Anliegen
Gebäudeplan
Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 17.00 Uhr

Abweichende Öffnungszeiten
20.03.2019: ganztags geschlossen



An Feiertagen können die Öffnungszeiten variieren. Auch gibt es betriebsbedingte unterjährige Schließtage. Wir bitten Sie deshalb, immer auch die gesonderten Öffnungszeiten zu beachten.
https://www.karlsruhe.de/b4/buergerdienste

Telefon / Telefax / E-Mail
115 (Servicecenter Stadt- und Landkreis Karlsruhe)
0721 133 - 3386 (Bürgerdienste)

0721 133-3229 (Telefax)
E-Mail: polizeirecht@oa.karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ähnliche Dienste

Hundehaltung: Abmeldung eines Hundes - Hundesteuer

Hundehaltung: Anmeldung eines Hundes - Hundesteuer

Datenschutz

Informationen zum Datenschutz