Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Bürgerdienste

08212000 K100215 Karlsruhe 21.02.2017 09:31:31 435 99083001011003 Namensführung, Namenserklärung, Standesamt, Eheschließung, Aufgebot, Trauung, Familienbuch, Ehefähigkeit, Ehefähigkeitszeugnis, Haus Solms

Eheschließung:
Namensführung nach der Eheschließung

Beschreibung

Bei der Anmeldung der Eheschließung wird das Ehepaar beraten und befragt, welche Namensführung in der Ehe beabsichtigt wird.

Nachstehende Ausführungen gehen ausschließlich auf deutsches Namensrecht ein.
Hat einer der Ehegatten eine ausländische Staatsangehörigkeit, stehen weitere Möglichkeiten zur Verfügung.

Möglichkeiten nach deutschem Namensrecht

Getrennte Namensführung
Jeder Ehegatte kann seinen aktuell geführten Familiennamen auch nach der Eheschließung weiterführen.

Bestimmung eines gemeinsamen Familiennamens (= Ehename)

  • einer der Geburtsnamen oder
  • ein Name, den ein Ehegatte zum Zeitpunkt der Ehenamensbestimmung führt - also auch der Name aus einer früheren Ehe oder Lebenspartnerschaft.

Doppelname

Wird ein Name zum gemeinsamen Familiennamen (Ehenamen) bestimmt, kann die Person, deren Name nicht zum Ehenamen wird, den bisherigen Namen voranstellen oder anfügen.
Somit entsteht ein Doppelname, der mit Bindestrich verbunden wird.

Dies ist nicht möglich, wenn der gewählte Ehename bereits aus mehreren Namen besteht.

Ist der Name des Ehegatten, der einen weiteren Namen hinzufügen möchte, bereits ein Doppelname, so kann nur ein Name des Doppelnamens beibehalten werden.

Nachträgliche Änderung

  • Wird zunächst eine getrennte Namensführung gewünscht, ist die spätere Bestimmung eines Ehenamens immer noch möglich.
  • Wurde ein Ehename bestimmt, kann diese Erklärung während des Bestehens der Ehe nicht widerrufen werden.
  • Wurde der bisherige Name vorangestellt oder angefügt, kann dies jederzeit widerrufen werden.
    Eine Erneute Erklärung ist dann nicht zulässig.
    Nach dem Widerruf wird nur noch der Ehename geführt.

 

Zu beachten

Die in der Ehe gewählte Namensführung kann sich auf bereits geborene, gemeinsame Kinder auswirken.

Verfahren

Gebühren

  • Die Erklärung zur Bestimmung eines Ehenamens bei der Eheschließung ist gebührenfrei.
  • Die Gebühr über die Voranstellung oder Anfügung eines Namens (= Doppelname) beträgt 20,00 Euro.

Zahlungsart

Barzahlung oder EC Zahlung mit PIN

Rechtsgrundlagen

Bürgerliches Gesetzbuch (BGB), Personenstandsgesetz

Dienststellen


An den folgenden Dienststellen können Sie Ihr Anliegen vorbringen und erledigen.



Ortsverwaltung Grötzingen

Adresse
Rathausplatz 1
76229 Karlsruhe

Lageplan

Haltestelle

Öffnungszeiten

Rathaus I - Hauptverwaltung und Bauamt
Dienstag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 bis 16.00 Uhr  oder nach Terminvereinbarung


Bürgerbüro
Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 bis 18.00 Uhr


Termine nach Vereinbarung
Telefonisch unter 115
oder Internet Online-Terminvereinbarung

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 94851-0 (Zentrale)
0721 94851-90 (Telefax)
E-Mail: groetzingen@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Neureut

Adresse
Neureuter Hauptstr. 256
76149 Karlsruhe

Standortinformation
Wegweisung, Behindertenparkplatz, Rollstuhlzugänglichkeit

Behindertenparkplätze sind vorhanden.

Lageplan

Haltestelle

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 13.30 bis 17.30 Uhr

Ab sofort ist im Bürgerbüro Neureut eine Kfz-Sachbe­ar­­bei­tung nur nach vorheriger Online-Termin­­ver­­ein­­ba­rung möglich.
Dies gilt ebenso für Termine außerhalb der Bürger­ser­vice-Sprech­­zei­ten.


Termine nach Vereinbarung
Telefonisch unter 115
oder Internet Online-Terminvereinbarung

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 7805-0 (Zentrale)
0721 7805-101 (Sekretariat)

0721 7805-150 (Telefax)
E-Mail: neureut@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Wettersbach

Adresse
Am Wetterbach 40
76228 Karlsruhe

Lageplan

Haltestelle

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag: geschlossen


Termine nach Vereinbarung
Telefonisch unter 115
oder Internet Online-Terminvereinbarung

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 94550-0 (Zentrale)
0721 94550-11 (Sekretariat)

0721 94550-50 (Telefax)
E-Mail: wettersbach@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Standesamt Karlsruhe-Durlach

Adresse
Pfinztalstr.33 (Rathaus Durlach)
76227 Karlsruhe

Lageplan

Haltestelle
Friedrich-Realschule,
Linien 1,2,

Öffnungszeiten
Montag: 8.00-15.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 18.00 Uhr
Telefon / Telefax / E-Mail
0721 133-1930 (Standesamt)
0721 133-1912 (Kundeninformation)

0721 133-1932 (Telefax)
E-Mail: standesamt@durlach.karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Standesamt Karlsruhe-Stadt

Adresse
Kaiserallee 8
76124 Karlsruhe

Standortinformation
Wegweisung, Behindertenparkplatz, Rollstuhlzugänglichkeit
Wegweisung zu Ihrem Anliegen
Gebäudeplan
Lageplan

Haltestelle

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag:  08.30 bis 12.30 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 17.00 Uhr


Wir bitten um Terminvereinbarung für
- Anmeldung zur Eheschließung oder Lebenspartnerschaft
- Anzeige von Geburten und Vaterschaftsanerkennung
- Namensänderungen und Kirchenaustritten

Telefon / Telefax / E-Mail
115 (Servicecenter Stadt- und Landkreis Karlsruhe)
0721 133 - 3389 (Bürgerdienste)

0721 133 - 34 09 (Telefax)
E-Mail: standesamt@oa.karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen