Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Bürgerdienste

08212000 K100215 Karlsruhe 06.05.2019 09:57:10 417 99108012005005 Plakatierung, Werbung, Plakatständer

Plakatiergenehmigung

Kurzinformation

Antrag auf Erteilung einer Plakatiergenehmigung für Plakatständer, Werbetafeln, Spanntransparente

Beschreibung

 Plakatierung und Veranstaltungswerbung (zeitlich befristet)

  • Veranstaltungsplakatierung ist nach städtischer Polizeiverordnung genehmigungspflichtig.
  • Zulässig ist nur Plakatständerwerbung für nicht- kommerzielle Veranstaltungen in Karlsruhe.
  • Ausnahmsweise können kommerzielle Kulturveranstaltungen in Karlsruher Versammlungsstätten beworben werden.

boa@karlsruhe.de

Verfahren

Erforderliche Unterlagen

 

  • Der Antrag ist 2-fach einzureichen
  • Es ist ein Musterplakat der Veranstaltung beizulegen
  • Standortliste der Plakatständer

 

Rechtsgrundlagen

§3 der Polizeiverordnung über das Verbot des unbefugten Plakatierens und Beschriftens (Stadtrecht Karlsruhe)

Onlineantrag und Formulare

Formular

Antrag für die PlakatiergenehmigungPDF - Formular

Das Formular muss unterschrieben werden, kann aber per Post eingereicht werden.


 

  • Formular
    Ein HTML oder PDF-Formular wird ausgefüllt und persönlich oder per Post abgegeben.

 

Zuständige Stelle

Bauordnungsamt

Adresse
Karl-Friedrich-Straße 14-18
76133 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Marktplatz, Linien 1,2,3,4,5,S1/S11,S2,S4,S5
Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch: 8 bis 12 Uhr
Donnerstag: 14 bis 17 Uhr


 


An Feiertagen können die Öffnungszeiten variieren. Auch gibt es betriebsbedingte unterjährige Schließtage. Wir bitten Sie deshalb, immer auch die gesonderten Öffnungszeiten zu beachten.
https://www.karlsruhe.de/b4/buergerdienste

Telefon / Telefax / E-Mail
115 (Servicecenter Stadt- und Landkreis Karlsruhe)
0721 133-6309 (Telefax)
E-Mail: boa@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen