Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Bürgerdienste

08212000 K100215 Karlsruhe 12.02.2019 13:40:24 415 99049001000000 Führungszeugnis, Bundeszentralregister, Bürgerbüro, Einwohnermeldeamt, Meldeamt

Führungszeugnis:
Polizeiliches Führungszeugnis beantragen

Kurzinformation

Polizeiliche Führungszeugnisse geben Auskunft darüber, ob die im Zeugnis bezeichnete Person vorbestraft ist oder nicht.

Beschreibung

Polizeiliche Führungszeugnisse geben Auskunft darüber, ob die im Zeugnis bezeichnete Person vorbestraft ist oder nicht.
Arbeitgeber verlangen daher häufig vor der Einstellung eines neuen Arbeitnehmers oder einer neuen Arbeitnehmerin die Vorlage eines Führungszeugnisses.

Das Führungszeugnis wird vom Bundeszentralregister ausgestellt.

Arten der Führungzeugnisse

  • Führungszeugnis für private Zwecke (N)
    Dieses Zeugnis wird direkt an die Meldeadresse geschickt.
  • Führungszeugnis für Behörden (O)
    Dieses Zeugnis wird direkt an die entsprechenden Behörden verschickt. Eine vorher festgelegte Einsichtnahme kann beim Amtsgericht vorgenommen werden.
  • Erweitertes Führungszeugnis
    Wer hauptberuflich oder ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen arbeitet, benötigt ein erweitertes Führungszeugnis.
Die Daten des Führungszeugnisses stammen aus dem Bundeszentralregister. Das Bundeszentralregister enthält beispielsweise strafgerichtliche Verurteilungen, Entscheidungen von Verwaltungsbehörden und Gerichten oder Vermerke über die Schuldunfähigkeit.

Die Eintragungen bleiben nicht auf Dauer im Register. Nach Ablauf bestimmter Fristen werden sie gelöscht. Enthält das Bundeszentralregister keine für das Führungszeugnis relevanten Daten, steht im Führungszeugnis "Inhalt: keine Eintragung". Die betreffende Person darf sich dann als nicht vorbestraft bezeichnen.

Wird für eine Person, die die Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates der EU besitzt, ein Führungszeugnis beantragt, wird automatisch ein Europäisches Führungszeugnis ausgestellt.

Dies ist unabhängig davon, welche Art eines Führungszeugnis beantragt wird (normales Führungszeugnis, erweitertes Führungszeugnis, Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde…). Es besteht auch keine Wahlmöglichkeit, kein Europäisches Führungszeugnis zu erhalten.

Hat eine Person neben der deutschen Staatsangehörigkeit eine weitere EU-Staatsangehörigkeit oder mehrere, wird ebenfalls ein Europäisches Führungszeugnis ausgestellt. Bei mehreren EU-Staatsangehörigkeiten werden Auskünfte aus allen Herkunftsstaaten eingeholt.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 14 Jahre
  • Haupt- oder Nebenwohnung in Karlsruhe
  • Identitätsnachweis durch Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses ist erforderlich

Zu beachten

Personen, die nicht im Bundesgebiet gemeldet sind, stellen den Antrag direkt beim

Bundesamt für Justiz
Adenauerallee 99 - 103
53113 Bonn

 

Das Führungszeugnis erhält ein neues Aussehen

  • Neues Layout mit verbessertem Datenschutz
  • Mehrsprachigkeit in Deutsch, Englisch und Französisch

Bundesamt für Justiz: Das Führungszeugnis erhält ein neues Aussehen


buergerdienste@oa.karlsruhe.de

Verfahren

Erforderliche Unterlagen

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • zusätzlich bei einem Behörden-Führungszeugnis (O):

    • Anschrift der Behörde und

    • dortiges Aktenzeichen beziehungsweise Verwendungszweck

  • zusätzlich beim erweiterten Führungszeugnis:

    • schriftliche Aufforderung der Stelle, bei der das erweiterte Führungszeugnis benötigt wird

Verfahrensablauf

Sie können den Antrag stellen:

  • persönlich bei der Meldebehörde Ihrer Gemeinde (Bürgerbüro)

    • Die antragstellende Person kann sich nicht durch eine bevollmächtigte Person vertreten lassen.
    • Bei Minderjährigen kann auch die gesetzliche Vertretungsperson den Antrag stellen.
  • schriftlich, ebenfalls bei der Meldebehörde Ihrer Gemeinde (Bürgerbüro)
    • unter Nennung der Personaldaten (Geburtstag, Geburtsname, eventuell abweichender Familienname, Vorname/n, Geburtsort, Staatsangehörigkeit, Anschrift).
    • In diesem Fall muss die Unterschrift auf dem Antragsschreiben amtlich oder öffentlich beglaubigt sein.
    • Wenn nicht schon aus der Beglaubigung der Unterschrift ersichtlich, muss die Richtigkeit der Daten nachgewiesen werden.
    • Setzen Sie sich auch wegen der Gebührenbegleichung vor der schriftlichen Antragstellung mit der zuständigen Meldebehörde in Verbindung.
  • über ein Onlineportal direkt beim Bundesamt für Justiz

Gebühren

 13,00 Euro

 Gebührenfrei sind

  • Führungszeugnis für eine ehrenamtliche Tätigkeit in einer gemeinnützigen oder vergleichbaren Einrichtung
  • Führungszeugnis für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Zahlungsart

Barzahlung oder EC Zahlung mit PIN

Rechtsgrundlagen

Bundeszentralregistergesetz (BZRG)

Bearbeitungszeit

Zusendung durch das Bundesamt für Justiz im Regelfall innerhalb von 14 Tagen (ohne Gewähr)

Onlineantrag und Formulare

Online-Dienst

Online-Portal des Bundesamts für Justiz

Führungszeugnis beantragen nur möglich mit ePersonalausweis.

 

  • Online-Dienst
    Der Online-Dienst führt Sie vollständig durch den Antrag. Dieser wird online eingereicht.

 

Zuständige Stelle


Hier können Sie Ihr Anliegen vorbringen und erledigen.



Bürgerbüro Durlach

Adresse
Pfinztalstr.33 (Rathaus Durlach)
76227 Karlsruhe
Lageplan
Standortinformation

  • barrierefreier Eingang: erreichbar über die Gebäudeseite am Saumarkt

  • Behindertenparkplatz: Am Zwinger 5 (am Saumarkt)

Öffnungszeiten

Montag: 8.00 bis 15.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 18.00 Uhr


Termine nach Vereinbarung
Telefonisch unter 115
oder Internet Online-Terminvereinbarung


An Feiertagen können die Öffnungszeiten variieren. Auch gibt es betriebsbedingte unterjährige Schließtage. Wir bitten Sie deshalb, immer auch die gesonderten Öffnungszeiten zu beachten.

https://www.karlsruhe.de/b4/buergerdienste

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 133-1920 (Bürgerbüro Durlach)
0721 133-1912 (Kundeninformation)

0721 133-1909 (Telefax)
E-Mail: durlach@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Bürgerbüro K8

Adresse
Kaiserallee 8
76133 Karlsruhe
Lageplan
Standortinformation

Wegweisung zu Ihrem Anliegen (Bürgerbüro Kaiserallee 8)

Wegweisung zu Ihrem Anliegen (Fachinformation Kaiserallee 8)

Gebäudeplan
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 17.00 Uhr


Termine nach Vereinbarung
Telefonisch unter 115
oder Internet Online-Terminvereinbarung



An Feiertagen können die Öffnungszeiten variieren. Auch gibt es betriebsbedingte unterjährige Schließtage. Wir bitten Sie deshalb, immer auch die gesonderten Öffnungszeiten zu beachten.
https://www.karlsruhe.de/b4/buergerdienste

Telefon / Telefax / E-Mail
115 (Servicecenter Stadt- und Landkreis Karlsruhe)
0721 133-3309 (Telefax)
E-Mail: buergerdienste@oa.karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Bürgerbüro Ost

Adresse
Beuthener Str. 42
76124 Karlsruhe
Lageplan
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 17.00 Uhr und

Termine nach Vereinbarung
Telefonisch unter 115
oder Internet Online-Terminvereinbarung



An Feiertagen können die Öffnungszeiten variieren. Auch gibt es betriebsbedingte unterjährige Schließtage. Wir bitten Sie deshalb, immer auch die gesonderten Öffnungszeiten zu beachten.
https://www.karlsruhe.de/b4/buergerdienste

Telefon / Telefax / E-Mail
115 (Servicecenter Stadt- und Landkreis Karlsruhe)
0721 133-3379 (Telefax)
E-Mail: buergerdienste@oa.karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Grötzingen

Adresse
Rathausplatz 1
76229 Karlsruhe
Lageplan
Öffnungszeiten

Rathaus I - Hauptverwaltung und Bauamt
Dienstag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 bis 16.00 Uhr  oder nach Terminvereinbarung


Bürgerbüro
Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 bis 12.00 und 13.30 bis 18.00 Uhr


Abweichende Öffnungszeiten
Freitag, 05.07.2019: Ortsverwaltung Grötzingen ganztags geschlossen

Termine nach Vereinbarung
Telefonisch unter 115
oder Internet Online-Terminvereinbarung

An Feiertagen wie rund um Ostern und Weihnachten können die Öffnungszeiten variieren. Auch gibt es betriebsbedingte unterjährige Schließtage. Wir bitten Sie deshalb, immer auch die gesonderten Öffnungszeiten zu beachten.
https://www.karlsruhe.de/b4/buergerdienste

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 94851-0 (Zentrale)
0721 94851-90 (Telefax)
E-Mail: groetzingen@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Hohenwettersbach

Adresse
Kirchplatz 4
76228 Karlsruhe
Lageplan
Standortinformation

Auf der Rückseite des Gebäudes gibt es einen behindertengerechten Zugang.

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag, Mittwoch, Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 13.00 bis 17.30 Uhr


Telefon / Telefax / E-Mail
0721 46449-0 (Zentrale)
0721 46449-19 (Telefax)
E-Mail: hohenwet@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Neureut

Adresse
Neureuter Hauptstr. 256
76149 Karlsruhe
Lageplan
Standortinformation

Behindertenparkplätze sind vorhanden.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Montag und Dienstag: 13.30 bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 13.30 bis 17.30 Uhr

Sprechzeiten Bürgerservice:
Termine
nur mit einer Wartemarke,
erhältlich am gleichen Tag im Rathaus

oder unter Telefon 115 (ohne Vorwahl)
oder Internet Online-Terminvereinbarung


Kasse:
Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr


Abweichende Öffnungszeiten:
03.07.2019: Ortsverwaltung Neureut geschlossen

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 7805-0 (Zentrale)
0721 7805-101 (Sekretariat)

0721 7805-150 (Telefax)
E-Mail: neureut@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Stupferich

Adresse
Kleinsteinbacher Str. 16
76228 Karlsruhe
Lageplan
Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 8.00 bis 12.00
Donnerstag: 13.00 bis 17.30 Uhr
Freitag: geschlossen



Telefon / Telefax / E-Mail
0721 94761-0 (Zentrale)
0721 94761-14 (Telefax)
E-Mail: stupf@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Wettersbach

Adresse
Am Wetterbach 40
76228 Karlsruhe
Lageplan
Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag: geschlossen


Abweichende Öffnungszeiten
02.07.2019: Ortsverwaltung Wettersbach ganztags geschlossen

Termine nach Vereinbarung
Telefonisch unter 115
oder Internet Online-Terminvereinbarung


 

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 94550-0 (Zentrale)
0721 94550-11 (Sekretariat)

0721 94550-50 (Telefax)
E-Mail: wettersbach@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Wolfartsweier

Adresse
Rathausstraße 2
76228 Karlsruhe
Lageplan
Öffnungszeiten

Montag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag: derzeit geschlossen
Donnerstag: 13.00 bis 17.30 Uhr

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 94376-0 (Zentrale)
0721 94376-11 (Sekretariat)

0721 94376-30 (Telefax)
E-Mail: wweier@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen