Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Rat und Hilfe in allen Lebenslagen

Angebot: Gleichstellungsbeauftragte | Stadt Karlsruhe

Wir sind täglich von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 15.30 Uhr telefo­­­nisch erreichbar. Feste Sprech­­­zei­ten gibt es nicht. Bei Bedarf können Sie einen persön­­­li­chen Gesprächs­ter­­­min tele­­fo­­­nisch verein­­­ba­ren.

Die Gleichstellungsbeauftragte hat die Aufgabe an der Umsetzung des verfassungsmässigen Gleichstellungsgebotes von Frauen und Männern im Alltag mitzuwirken. Sie ist Anlaufstelle für Frauen und Männer mit Anregungen, Fragen und Beschwerden. Sie zeigt vorhandene Defizite bei der Gleichstellung von Frauen und Männern in der Stadt und in der Stadtverwaltung auf. Des Weiteren erarbeitet sie Vorschläge zur Verbesserung der Situation und initiiert hierzu konkrete Projekte.

Die Gleichstellungsbeauftragte kooperiert mit Frauen und Frauengruppen, Verbänden und Gewerkschaften sowie gleichstellungsorientierten Männerorganisationen.

Weitere Informationen sowie Termine und Projekte finden Sie auf der Internetseite.

Schauen Sie auch ins Karlsruher Frauenhandbuch !



Mehr Informationen unter:
http://www.karlsruhe.de/gleichstellung




Einrichtung

Rathaus

am Marktplatz
76124 Karlsruhe

Kontakt_logo Kontakt
Telefon: 0721 133 3062
FAX: 0721 133 3069
E-Mail: gb@karlsruhe.de


Webseite der Einrichtung
http://www.karlsruhe.de/gleichstellung


Anfahrt
zu: am Marktplatz
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)


Träger

Stadt Karlsruhe

Rathaus am Marktplatz
76124 Karlsruhe

Kontakt_logo Kontakt
Telefon: 0721 133-0
E-Mail: stadt@karlsruhe.de

Webseite des Trägers
http://www.karlsruhe.de





Letzte Aktualisierung: 18.04.2018



Vergleichbare Angebote

Nach Kategorie

Lebensssituationen und Probleme
Mensch und Familie
Frauen
Männer
Alleinerziehende

Nach Personengruppe

Familien
Frauen und Mädchen
Homosexuelle Menschen
Männer
Angebote der Einrichtung:
Rathaus

Karlsruher Frauenhandbuch

Gleichstellungsbeauftragte | Stadt Karlsruhe




Zurück zur Übersicht der Einrichtungen
Zurück zur Kategorie

Alleinerziehende