Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Datenbank der Kulturdenkmale

"Kavaliershaus" von Friedrich Weinbrenner

Herrenstr. 45, Innenstadt-West

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

"Kavaliershaus", von Friedrich Weinbrenner als Gärtnerwohnhaus geplant, später dann Wohnhaus des Oberhofmeisters, heute Teil des Bundesgerichtshofs, errichtet zwischen 1817 (Grundsteinlegung der Anlage) und 1826, zweigeschossig und traufständig mit palaisartigem Charakter, nach schweren Kriegsbeschädigungen Wiederaufbau 1949 in vereinfachter Form.


Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

 

Rückansicht
Bild: PBe, 2006