Erbprinzenstr. 15 / Ritterstr. 20 Erbprinzenstr. 15 / Ritterstr. 20

Erbprinzenstr. 15 / Ritterstr. 20

Blick auf die Landesbibliothek vom Rathausturm, Bild: © 2014, PBe

Badische Landesbibliothek

Erbprinzenstr. 15 / Ritterstr. 20, Innenstadt-West

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

Badische Landesbibliothek, Neubau durch das Staatliche Hochbauamt anstelle des ehem. Großherzoglichen Staatsministeriums nach Entwürfen des Architekten Oswald Matthias Ungers aus Köln. Wettbewerb 1979, 1984-87 (1. Bauabschnitt), 1987-91 (2. Bauabschnitt), mit rotem Sandstein verblendeter und mit Schiefer gedeckter dreigeschossiger Personal- und Verwaltungsteil, hell verputzter Benutzerteil mit hoher Lesesaalkuppel, zur Erbprinzenstr dreigeschossiges "Torgebäude", im Hof kleine gerundete Wegebrücke, Grüngestaltung und bildhauerische Arbeiten im Innenhof: 

  • „Die hohe Treppe“, Skulptur, 1991, Hubert Kieco,
  • „2-2, Half Off“, Plastik, 1991, Sol LeWitt,
  • „Mehr Licht”, Plastik, 1991, Georg Herold,
  • „Ohne Titel“, Skulptur, 1991, Per Kirkeby.

   Zugehöriges Verwaltungsgebäude Ritterstr. 20 mit Tiefgarageneinfahrt. 

Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

Baujahr: 1984

 

Blick auf die Landesbibliothek vom Rathausturm Bild: PBe, 2014

 

Eingang im Innenhof Bild: PBe, 2017

 

Kirkeby Bild: PBe, 2013

 

Torgebäude Bild: PBe, 2017