Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Datenbank der Kulturdenkmale

Gebäude der DEA-Scholven-GmbH, heute MIRO

Dea-Scholven-Str. 1, Knielingen

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

Verwaltungs- und Kasinogebäude sowie mehrere Funktionsbauten wie Pförtnerei, Meßwarten, Magazin-, Werkstatt-, Labor-, Feuerwache, Schalthäuser u.a.m. der DEA-Scholven-GmbH, heute MIRO, Ölraffinerie. Der Auftrag für die Bauten wurde nach einem Wettbewerb an Egon Eiermann erteilt. Sie wurden erstellt in den Jahren 1961-63, zusammen mit R. Hilgers (Sachgesamtheit).


Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

 

Verwaltungsgebäude
Bild: ef, 2013

 

Pförtnergebäude
Bild: ef, 2013