Moltkestr. 23 Moltkestr. 23

Moltkestr. 23

Bild: © 2013, PBe

Moltkestr. 23, Innenstadt-West

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

Wohnhaus, zweigeschossig mit Eckpilastern aus Haustein, dreigeschossiger Eckpavillon im Westen, von dem Architekten R. Willet für den Rentner August Hofmann, 1883, Mansarddach durch Curjel & Moser 1913 (vorher Mezzaningeschoss), Eckpavillon im Erdgeschoss vergrößert, der Altan ist neu, Loggia wurde bis auf die Veranda entfernt.

Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

Baujahr: 1913

 

Bild: PBe, 2013