Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Datenbank der Kulturdenkmale

Ehemaliges Pfarrhaus

Kreuzstr. 10 /Ecke Zähringerstraße, Innenstadt-Ost

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

Pfarrhaus, heute Wohn- und Geschäfthaus, Eckhaus, dreigeschossig, neun- und fünfachsig, ursprünglich als reformiertes Pfarrhaus errichtet, Entwurf von Friedrich Weinbrenner (Bauamt), Ausführung Zimmermeister Küntzle sen. und Witwe des Maurermeisters Weilbier, 1811 (vgl. Hea-Jee Im, Karlsruher Bürgerhäuser, 2004), wohl veränderter Wiederaufbau nach dem Krieg.


Denkmal nach § 28 Übergangsregelung Denkmalschutzgesetz

 


Bild: PBe, 2013

 


Bild: PBe, 2013