Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Datenbank der Kulturdenkmale

Katholisches Gemeindezentrum

Kaiserslauterner Str. 4, Nordweststadt

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

Katholische Filialkirche St. Matthias, Kirche und Gemeinderäume errichtet nach Plänen von Werner Groh (1919-2011) aus Karlsruhe, 1968-70 (Baugenehmigung 24. April 1969)
Ausstattung: 
Lesepult, Tabernakel und Kruzifix aus Bronze, gestaltet von der Bildhauerin Gudrun Schreiner, im Seitenschiff holzgeschnitzte Spätgotikmadonna (um 1600) aus Frankreich, im Kellergeschoss Pfarrsaal, Gemeinderäume, überdachter Verbindungsweg zum Kindergarten und zur Hausmeisterwohnung (eingeschossige Flachdachbauten), zugehörige Außenanlagen mit Hof, Bänken, Mauerzügen und Parkplätzen.


Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

Baujahr 1968
 


Bild: PBe, 2013

 


Bild: PBe, 2013