Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Datenbank der Kulturdenkmale

Zunftstr. 14, Durlach

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

Wohnhaus, Modellhaus mit Torfahrt, zweigeschossig und traufständig, vierachsig, freiliegendes Fachwerk im Obergeschoss mit Zierelementen in den Brüstungsfeldern, Laubengang auf der Hofseite, Keller des Vorgängergebäudes erhalten, 1706 als Neubau des Kupferschmieds Carl Bauer genannt, zugehörige Scheune, Massivbau mit Kniestock und Lüftungslamellen, bezeichnet "Erbaut 1848 von Ch. Beller Bäckermeister" (Sachgesamtheit)


Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

Baujahr 1706
 


Bild: PBe, 2013