Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Datenbank der Kulturdenkmale

Wildisches Haus

Pfinztalstr. 38, Durlach

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

"Wildisches Haus", Wohn- und Geschäftshaus, Modellhaus, zweigeschossig in Ecklage, schmiedeeisernes Gitter im Oberlicht der Tür zur Rappenstraße, benannt nach Bürgermeister Wild (1680), 1706 erbaut von den drei Söhnen des 1705 verstorbenen Stallmeisters und Leibchirurgen Friedrich Cornelius Föckler, erneuert 1739, 1758 als Massivbau beschrieben


Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

Baujahr 1706
 


Bild: PBe, 2014