Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Datenbank der Kulturdenkmale

Gasthaus zum Ochsen

Pfinzstr. 64 , Durlach

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

Gasthof Ochsen, zweigeschossiger und traufständiger Fachwerk- und Massivbau mit Krüppelwalmdach, am Türsturz Küferemblem (Küferhammer und zwei gekreuzte Bandhaken) und Inschrift "IH IA KOCH 1746" (=Johann Jakob Koch). Neben dem Gebäude mündete einst die Ochsengasse ein, die zur Pferdeschwemme an der Pfinz führte. Gasthof 1664 erstmals erwähnt, heutiges Haus 1702 verkauft, die Bauinschrift bezeichnet einen Umbau. Das Anwesen bestand ursprünglich aus Stallung, Scheuer, Hofreite und Garten. Der Eigentümer von 1746-1773 war einer der größten Ackerbesitzer in Durlach.


Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

Baujahr 1664
 


Bild: PBe, 2013

 

Haustür
Bild: PBe, 2014