Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Datenbank der Kulturdenkmale

Mittelstr. 18, Durlach

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

"Bullsche Waffenschmiede", Wohnhaus, Modellhaus mit Torfahrt, zweigeschossiger und verputzter Fachwerkbau mit Werkstattteil, zugehöriges Nebengebäude, 1. Hälfte 18. Jahrhundert. Das Haus soll den Stadtbrand überstanden haben, deshalb ist sein baulicher Kern wohl älter. 1706 und 1739 im Besitz des Zimmermanns Georg Friedrich Allas (Allaß) und des Hintersassen Christoph Gabriel Brunner (1739)


Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

 


Bild: PBe, 2013