Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Datenbank der Kulturdenkmale

Kapelle St. Nikolaus

Basler-Tor-Str. 6, Durlach

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

Kapelle St. Nikolaus, 1712/13 nach Plänen von dem Ingenieur Jacob Friedrich Batzendorf und dem geistlichen Verwalter Friedrich Bürklin neu errichtet, inzwischen mehrfach verändert, barocke Ausstattung nicht erhalten. Bemerkenswerte Dachkonstruktion: Ein Längsunterzug, der von zwei Hängewerken getragen wird, daher stützenfreie Abdeckung des Raumes. Ursprünglicher Dachreiter verschwunden.1823 Einbau einer Wagenremise, Umorientierung des Andachtraums, Einbau von zwei neugotischen Fenstern, 1946 Remise an das Photogeschäft Theo Karch vermietet, das einen Umbau vornahm, Sakralraum 1949/50 durch Mauern unterteilt, Decke abgehängt, zwei Kamine. Vermietung an Arbeiterwohlfahrt, Grabsteine aus dem Inneren wurden an der Außenwand aufgestellt


Denkmal nach § 28 Übergangsregelung Denkmalschutzgesetz

Baujahr 1712
 

Kapelle St. Nikolaus
Bild: Stadt Karlsruhe, MMG, 2013