Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Datenbank der Kulturdenkmale

Amthausstr. 24, Durlach

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

Wohnhaus, zweigeschossiges Modellhaus, Torfahrt mit Würfelkämpfern, barocke Treppenspindel im Inneren, verglaster Laubengang, wohl älterer baulicher Kern (Keller), zwischen 1706 und 1716 von Pfarrer Dornheck zu Berghausen erbaut, Ende des 19. Jahrhunderts Weinstube "Deutscher Hof", dann "Zur Gießkanne" (vgl. Martin Bachmann, Der barocke Wiederaufbau, S. 30 f.)


Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

Baujahr 1706
 


Bild: PBe, 2013