Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Datenbank der Kulturdenkmale

Amthausstr. 13, Durlach

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

Fassade eines Wohnhauses, zweigeschossiges Modellhaus mit Torfahrt, am Torbogen bezeichnet 1706, erbaut von Rentkammerrat Christoph Meerwein, Fenster mit geohrten Werksteingewänden, zugehöriges massives Ökonomiegebäude auf der Hofseite, darin Teile der Stadtmauer, Keller des Vorgängerbaus (Vgl. Martin Bachmann, Der Wiederaufbau, S. 116-118), 1987 bis auf die massive Straßenfassade abgebrochen, eines der frühesten Modellhäuser Durlachs


Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

Baujahr 1706
 


Bild: PBe, 2013