Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Datenbank der Kulturdenkmale

Untermühle Durlach

Alte Karlsruher Str. 4 (ehemals Alte Karlsruher Str. 2), Durlach

Ausweisungstext der amtlichen Denkmalliste

Untermühle, älteste Durlacher Mühle, im Erdgeschoss erhaltener Mühlraum, bez. am Kellerbogen "PH J KB 1771". 1404 erstmals genannt, 1516 von der Stadt an Melchior Güntz verliehen. Vom Ende des 16. Jahrhunderts bis 1679 im Besitz der Markgrafen von Baden. 1739 war Egidius Bittrolff Besitzer (gest. 1744). Gebäude im 19. Jahrhundert stark verändert, zugehöriges Lagerhaus mit Keller aus dem 17. Jahrhundert. Anwesen nach Umlegung der Pfinz (Entfall der Wasserkraft) als Bahnwerkstatt und Dienstwohnung genutzt.


Denkmal nach § 2 (Kulturdenkmal) Denkmalschutzgesetz

Baujahr 1404
 


Bild: PBe, 2014

 

Lagerhaus
Bild: PBe, 2014