Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Bürgerdienste

08212000 K100215 Karlsruhe 12.02.2016 16:04:54 507 99108003001001 Ausnahmegenehmigung, Handwerker, Straßenverkehr, Straßenverkehrsstelle, Polizeibehörde

Straßenverkehr allgemein:
Ausnahmegenehmigung für Handwerker

Beschreibung

Die Ausnahmegenehmigung berechtigt Handwerker und sonstige Dienstleistungsbetriebe zum Parken

  • im eingeschränkten Halteverbot (Zeichen 286 StVO)
  • an Parkuhren und Parkscheinautomaten sowie
  • in Anwohnerparkzonen (Ausnahme Kaiserstraße)

im Stadtgebiet Karlsruhe.


In die Ausnahmegenehmigung sind einzutragen:

  • nur das Kennzeichen eines Firmenwagens
  • im Feld "Arbeitsstelle": Ankunftzeit und Arbeitsstelle (Straße und Hausnr.)


Die Fußgängerzone Kaiserstraße darf nur zum Be- und Entladen befahren werden.

Im Bereich des Geschäftes gilt die Ausnahmegenehmigung nur max. 30 Minuten, dabei ist die Parkscheibe auszulegen.

strassenverkehrsstelle@oa.karlsruhe.de

Verfahren

Gebühren

Eine Ausnahmegenehmigung kostet 100,00 € und wird längstens für 1 Jahr ausgestellt.

Dienststellen

Straßenverkehrsstelle Helmholtzstraße 9 - 11

Adresse
Helmholtzstraße 9 - 11
76133 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 08:30 bis 12:30 Uhr Donnerstag 14:00 bis 17:00 Uhr und nach Terminvereinbarung: Telefonisch unter 115
Online-Terminvereinbarung

Telefon / Telefax / E-Mail
115 (Servicecenter Stadt- und Landkreis Karlsruhe)
0721 133-3384

0721 133-3999 (Telefax)
E-Mail: strassenverkehrsstelle@oa.karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen