Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Bürgerdienste

08212000 K100215 Karlsruhe 07.06.2016 14:32:38 437 99042001012000 Fischer, Angler, fischen, angeln, Fischereischein, Angelschein, Angelverein, Fischerprüfung, Fischereiabgabe, Fischereiwesen, Polizeirecht

Jagd und Fischerei:
Fischereischein

Kurzinformation

  • Wer die Angelfischerei ausüben möchte, muss in Besitz eines Fischereischeines sein.


Verwandte Bürgerdienste

Beschreibung

Information zur Einführung des Fischereischeines auf Lebenszeit
Am 01. Januar 2005 wurde in Baden-Württemberg der Fischereischein auf Lebenszeit eingeführt.

Beantragung und Gültigkeit

Der einmal beantragte Fischereischein behält seine Gültigkeit lebenslang.

Bei der Beantragung des Fischereischeines auf Lebenszeit besteht die Möglichkeit, den Zeitraum zur Entrichtung der Fischereiabgabe für ein, fünf oder zehn Jahre zu wählen.
Nach Ablauf des gewählten Gültigkeitszeitraumes ist dann nur noch die Fischereiabgabe sowie eine Bearbeitungsgebühr für weitere ein, fünf oder zehn Jahre zu entrichten.

Fischereischeine, die nach 2004 abgelaufen sind, werden nicht mehr verlängert. Der Antragsteller erhält dann einen Fischereischein auf Lebenszeit.
Zur Neuausstellung ist die Vorlage eines Passfotos neueren Datums erforderlich.

Zu beachten

Man darf nur in dem Zeitraum fischen, für den die Fischereiabgabe entrichtet wurde.

Voraussetzung

Der Erwerb des Fischereischeins in Baden-Württemberg ist nur nach der erfolgreiche Teilnahme an einem Pflichtvorbereitungslehrgang und die bestandene Sachkundeprüfung (Fischerprüfung) möglich.

Weitere Informationen

Anglerverein Karlsruhe e.V. (AVK)

Herderstr. 6
76185 Karlsruhe
Tel. (0721) 591845
jeweils mittwochs von 17.00 - 20.00 Uhr

Pflichtvorbereitungslehrgang
Umfasst mindestens 30 Unterrichtsstunden mit folgenden Themen:

  • Allgemeine Fischkunde (mind. 4 Std.)
  • Spezielle Fischkunde (mind. 4 Std.)
  • Gewässerökologie und Fischhege (mind. 8 Std.)
  • Gerätekunde, Fangtechnik und Behandlung und Verwertung von Fischen (mind. 9 Std.)
  • Gesetzeskunde (mind. 5 Std.)

Sachkundeprüfung (Fischerprüfung)
Die Abnahme der schriftliche Prüfung erfolgt durch den Dachverband der baden-württembergischen Fischereiorganisationen.


polizeirecht@oa.karlsruhe.de

Verfahren

Erforderliche Unterlagen

Neuausstellung

  • amtlicher Ausweis
  • 1 Paßfoto neueren Datums
  • Prüfungszeugnis

Gebühren

Neuausstellung eines Fischereischeins
Die Gebühr für den Fischereischein auf Lebenszeit beträgt jeweils 22,00 Euro zuzüglich der Fischereiabgabe in Höhe von 8,00 Euro je Jahr.

  • mit Gültigkeit für 1 Kalenderjahr = 30,00 Euro
    (22,00 Euro Gebühr + 8,00 Euro Fischereiabgabe)
  • mit Gültigkeit für 5 Kalenderjahre = 62,00 Euro
    (22,00 Euro Gebühr + 40,00 Euro Fischereiabgabe)
  • mit Gültigkeit für 10 Kalenderjahre = 102,00 Euro
    (22,00 Euro Gebühr + 80,00 Euro Fischereiabgabe)

Verlängerung eines Fischereischeins
Die Gebühr für die Erhebung der Fischereiabgabe beträgt 11,00 Euro zuzüglich der Fischereiabgabe in Höhe von 8,00 Euro je Jahr.

  • Verlängerung für 1 Kalenderjahr = 19,00 Euro
    (11,00 Euro Gebühr + 8,00 Euro Fischereiabgabe )
  • Verlängerung für 5 Kalenderjahre = 51,00 Euro
    (11,00 Euro Gebühr + 40,00 Euro Fischereiabgabe)
  • Verlängerung für 10 Kalenderjahre = 91,00 Euro
    (11,00 Euro Gebühr + 80,00 Euro Fischereiabgabe)

Dienststellen


An den folgenden Dienststellen können Sie Ihr Anliegen vorbringen und erledigen.



Bürgerbüro Durlach

Adresse
Pfinztalstr.33 (Rathaus Durlach)
76227 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Friedrich-Realschule,
Linien 1,2,
Zugang für Gehbehinderte

Behindertenparkplatz Am Zwinger 5

Öffnungszeiten

Montag: 8.00 bis 13.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 17.00 Uhr


Termine nach Vereinbarung
Telefonisch unter 115
Online-Terminvereinbarung

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 133-1920 (Bürgerbüro Durlach)
0721 133-1912 (Kundeninformation)

0721 133-1909 (Telefax)
E-Mail: durlach@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Bürgerbüro Ost

Adresse
Beuthener Str. 42
76124 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Jenaer Straße,
Linie S2
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 17.00 Uhr und


Termine nach Vereinbarung
Telefonisch unter 115
oder
Online-Terminvereinbarung

Telefon / Telefax / E-Mail
115 (Servicecenter Stadt- und Landkreis Karlsruhe)
0721 133-3379 (Telefax)
E-Mail: buergerdienste@oa.karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

 

Ortsverwaltung Grötzingen

Adresse
Rathausplatz 1
76229 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Rathaus mit der Buslinie 21,
Öffnungszeiten

Rathaus I - Hauptverwaltung und Bauamt
Dienstag bis Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 bis 16.00 Uhr  oder nach Terminvereinbarung


Bürgerbüro
Montag bis Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 - 18.00 Uhr

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 94851-0 (Zentrale)
0721 94851-90 (Telefax)
E-Mail: groetzingen@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Hohenwettersbach

Adresse
Kirchplatz 4
76228 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Rathaus
Buslinie 24, 44
Zugang für Gehbehinderte

Auf der Rückseite des Gebäudes gibt es einen behindertengerechten Zugang.

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag, Mittwoch, Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 13.00 bis 17.30 Uhr

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 46449-11
0721 46449-12
0721 46449-13

0721 46449-19 (Telefax)
E-Mail: hohenwet@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Neureut

Adresse
Neureuter Hauptstr. 256
76149 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Bärenweg, Bahnlinie S1/S11, Mitteltorstraße Buslinie 71
Zugang für Gehbehinderte

Behindertenparkplätze sind vorhanden.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ab sofort ist im Bürgerbüro Neureut eine Kfz-Sachbe­ar­­bei­tung nur nach vorheriger Online-Termin­­ver­­ein­­ba­rung möglich.
Dies gilt ebenso für Termine außerhalb der Bürger­ser­vice-Sprech­­zei­ten.


Online-Terminvereinbarung

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 7805-0 (Zentrale)
0721 7805-101 (Sekretariat)

0721 7805-150 (Telefax)
E-Mail: neureut@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Stupferich

Adresse
Kleinsteinbacher Str.16
76228 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Gemeindezentrum
Buslinien 23,47,
Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 8.00 bis 12.00
Donnerstag: 13.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: geschlossen

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 94761-0 (Zentrale)
0721 94761-14 (Telefax)
E-Mail: stupf@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Wettersbach

Adresse
Am Wetterbach 40
76228 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Rathaus Grünwettersbach Buslinien 27,47, NL6
Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag: geschlossen

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 94550-0 (Zentrale)
0721 94550-11 (Sekretariat)

0721 94550-50 (Telefax)
E-Mail: wettersbach@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Ortsverwaltung Wolfartsweier

Adresse
Rathausstr.2
76228 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Wolfartsweier Mitte Buslinien 45,47,
Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 13.00 bis 17.30 Uhr

Telefon / Telefax / E-Mail
0721 94376-0 (Zentrale)
0721 94376-11 (Sekretariat)

0721 94376-30 (Telefax)
E-Mail: wweier@karlsruhe.de
Eine Nachricht senden

Weitere Informationen

 

Polizeirecht beim Ordnungs-und Bürgeramt

Adresse
Kaiserallee 8
76124 Karlsruhe
Lageplan
Haltestelle
Mühlburger Tor oder Schillerstraße
Linien 1,2,3,S1,S2,S5,S11,
Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 17.00 Uhr


Sollte Ihnen eine Vorsprache zu den oben genannten Öffnungszeiten nicht möglich sein, kann telefonisch unter 115 (ohne Vorwahl) ein Termin vereinbart werden.

Telefon / Telefax / E-Mail
115 (Servicecenter Stadt- und Landkreis Karlsruhe)
0721 133 - 3386 (Bürgerdienste)

0721 133-3229 (Telefax)
E-Mail: polizeirecht@oa.karlsruhe.de
Eine Nachricht senden