Zur Startseite Karlsruhe: StadtZeitung   Suche
 

Übersicht Weiterempfehlen

 

Rathaus Durlach: Verbesserter Bürgerservice

WLAN als Sahnehäubchen

(fis) Seit Oktober können Bürgerinnen und Bürger für ihren Behördengang ins Durlacher Rathaus einen Termin online (http://otv.karlsruhe.de) oder telefonisch (0721/133-1920) vereinbaren. Im Foyer wurde zudem ein Aufrufautomat mit einem Bildschirm installiert, um längere Wartezeiten zu vermeiden. Sollte es dennoch dazu kommen, kann man sich jetzt die Zeit vertreiben, in dem man sich kostenlos ins Internet einloggt. Die Kennwörter zum Surfen werden an der Infotheke gegen Vorlage eines Ausweises ausgegeben.

"Auch im Obergeschoss ist nun bei Ratssitzungen und anderen Veranstaltungen WLAN verfügbar", freute sich Ortsvorsteherin Alexandra Ries bei einem Pressetermin am Montag, 25. März, über die Realisierung des Projekts durch die Zusammenarbeit von Firmen aus dem "Konzern Stadt".

Nach dem Verlegen eines Glasfaseranschlusses durch die Stadtwerke Karlsruhe hat die TelemaxX GmbH den Aufbau und die laufende Unterhaltung des WLAN-Anschlusses übernommen, den Bürgermeister Wolfram Jäger als ein "Sahnehäubchen" der technischen Neuerungen im Bürgerservice bezeichnete. Sollte sich das Durlacher Konzept bewähren, sei eine Übernahme auch in andere Bürgerbüros denkbar.




Übersicht Weiterempfehlen

Stadt Karlsruhe 2013 - Inhalt: Presse- und Informationsamt - Web: Medienbüro